Das Warten hat seit dem Z-Weekend 2016 ein Ende: Nun darf auch ich eine "echte" BR 64 zu meinen Schätzen zählen. Wobei Schatz durchaus wörtlich zu nehmen ist...
Das Maschinchen ist nämlich überaus wohlproportioniert und läuft auch wunderbar! Doch wo Licht ist, gibt es auch Schatten: Einige Schwachstellen und Fragwürdigkeiten hat die Vierundsechziger als Z-Modell dann doch. Diese werden demnächst Bestandteil eines kleinen Berichtes sein. Derweil empfehle ich die aktuelle Trainini Ausgabe 04/16 mit vielen
interessanten Infos zu Modell und Vorbild!

April16