• August15_m.jpg
  • Januar16_m.jpg
  • Juli15_m.jpg
  • Maerz15_m.jpg
  • Oktober15_m.jpg
  • September15_m.jpg

Monatsbild Juli 2017
Kaum zu glauben - das Miniatur Wunderland in Hamburg, Kennern als MIWULA bekannt, durfte mich fast 16 Jahre nach seiner Eröffnung zum ersten Mal als Besucher begrüssen.

Um es vorweg zu nehmen: Ich war begeistert. Und mit mir auch alle Anwesenden. Während der ganzen Besuchszeit Menschen aus aller Welt zu sehen, die schmunzelnd Miniaturlandschaften bestaunen und wiedererkennen, die sich an unzähligen witzigen Szenen erfreuen und einfach loslachten, die in gespannter Erwartung auf die interaktiven Knöpfe drücken und die jubelnd Beifall klatschten als der Millenium Falke vom Airport Knuffingen zum Todesstern abhob, das tut echt gut. Das MIWULA steckt an mit guter Laune und Humor auf der ganzen Anlage.

Eindrücklich auch die Entwicklung bezüglich der Qualität der Anlage: Jeder neue Abschnitt zeigt den Fortschritt und toppt den vorhergehenden, ohne ihn deshalb weniger sehenswert zu machen. Vom Fallerhaus zum Petersdom ist es dennoch eine weite Reise. Das Monatsbild mit einem Ausschnitt Roms zeigt, wovon ich schreibe.

Sollte tatsächlich noch jemand der diese Zeilen liest, noch nicht dort gewesen sein: Guckt euch das an! Und für alle anderen: Es lohnt sich mal wieder, bella Italia ;-)